ANGELES enthüllen Video-Teaser für kommende Single „Freedom“

ANGELES enthüllen Video-Teaser für kommende Single "Freedom"

Die legendären LA Rocker ANGELES werden am 14. Juni auf Dark Star Records / Sony eine neue Single „Freedom“ veröffentlichen! Jetzt hat die Band einen Video-Teaser für die Single veröffentlicht. Sieh ihn dir hier an: https://youtu.be/cwpT8q_TMtQ

ANGELES enthüllen Video-Teaser für kommende Single "Freedom"
ANGELES enthüllen Video-Teaser für kommende Single „Freedom“

Die Single „Freedom“ ist bei iTunes vorbestellbar, hier: http://bit.ly/AngelesFreedom! Das Coverart wurde von Jeffrey A. Swanson von Dark Star Records erstellt.

Die Band kommentiert Freedom:
„Wir sind so begeistert von Freiheit! Es ist unser Lied vom 4. Juli, es geht darum, frei zu sein und frei zu leben! Genieße und verbreite das Wort, verbreite die Freiheit!“

Außerdem hat Dark Star Records / Sony eine spezielle Single „Rolling Like Thunder“ von ANGELES veröffentlicht, die jetzt weltweit erhältlich ist! Weitere Informationen finden Sie hier: www.darkstarrecords.net/artists/angeles

Gerade zuvor gab ANGELES die erste Runde der Tourdaten für den Herbst bekannt, einschließlich der Show mit dem Rock Legends ANGEL am 4. Oktober im Whiskey A Go Go!

Nr. 1
Another State of Grace
Kundenbewertungen
Another State of Grace*
von Nuclear Blast (Warner)
Prime  Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Boneshaker
Kundenbewertungen
Boneshaker*
von Vertigo Berlin (Universal Music)
Prime  Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Revelation
Kundenbewertungen
Revelation*
von Nuclear Blast (Warner)
Prime  Preis: € 16,55 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tarja - In The Raw
Kundenbewertungen
Tarja - In The Raw*
von Earmusic (Edel)

Audio CD

Prime  Preis: € 14,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Metallica
Kundenbewertungen
Metallica*
von Vertigo (Universal Music)

Mit ihrem fünften, dem so genannten schwarzen Album, schlossen Metallica zu den ganz großen im Heavy-Metal-/ Hard-Rock-Genre auf. Enthält dieses Album doch Megaerfolge wie "Enter Sandman", sowie die zwei balladeskeren Stücke "The Unforgiven" und "Nothing Else Matters" -- der Bandhit schlechthin. Metallica mutierte zu einer massenkompatiblen Stadionband, die sich seither mit Größen wie Aerosm...

Prime  Preis: € 6,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ANGELES Summer/Fall tour dates:
June 8th – ANGELES Rocks the SCV – The Canyon Club, Santa Clarita, CA
July 20th – Petie’s Place – Tarzana, CA
September 1st – Backyard Bash – Rainbow Bar – West Hollywood, CA (new)
September 6th – Backstage Bar & Billards – Las Vegas, CA
September 7th – Barbary Coast Saloon – Murray, Utah
September 20th – Whisky A Go Go – w/TBA
October 4th – Whisky A Go Go w/ ANGEL

Die Show am 4. Oktober mit ANGEL wird auch die Release-Party von ANGELES für das neue Album sein, das am 1. Oktober über Dark Star Records veröffentlicht wird! Weitere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben!

Am 25. April trat ANGELES THOR bei Whiskey A Go Go bei. Die Band hat ein Video von ihrer Show veröffentlicht, siehe unten. Die Show war auch ein Debüt für Gwendolyn Casella, die neue Sängerin von ANGELES! Sehen Sie sich das gesamte Filmmaterial der Show hier an: https://youtu.be/DPvRaz-W8Kg

Am 12. April veröffentlichte Dark Star Records weltweit das neue Album „Time of Truth“ der ANGELES „Special Edition“ auf CD. Es ist nur als Exklusiv-Release bei Dark World Entertainment und Dark Star Records / SONY erhältlich. Dies ist ein spezielles Pre-Release-Album-Angebot. Die CD wird dann am 06.07.1919 über MVD Entertainment weltweit veröffentlicht und ist online bei Best Buy, Walmart, Target, Amazon sowie im Rest der Welt über Plastichead und erhältlich Frachtverteilung. Weitere Informationen finden Sie hier: https://darkstarrecords.net/2019/04/12/angeles-cd/

„Time of Truth“ Tracklisting:
1. Pain – Lytle/ LeBoeuf / Ferreira
2. Not Here to Play – Lytle / Lewis
3. Hollywood – Lytle / Thrill
4. Trouble – Lytle / Lewis
5. Goodbye – Lytle / LeBoeuf
6. We’re No Angels – Lytle / Raudman
7. Are You Ready For Your Sins – Lytle / Ferreira
8. Lonely Road – Lytle / Thrill
9. Band Plays On – Lytle / Lewis
10. Shiver Me Timbers – Lytle /Raudman
11. God, Country and King – Lytle / Lewis
Running Time: 40 min.

Also watch
„Pain“ (revised version): https://youtu.be/HXqfhFMsjBE
„God, Country and King“ video: https://youtu.be/5vHPRGgCBn8

ANGELES Merchandise – New articles available, here: https://teespring.com/angeles-merchandise#pid=389&cid=100029&sid=front

ANGELES line-up 2019:
Demon Dale aka Dale Lytle – Guitar
Gwendolyn Casella – Vocals
Cal Shelton – Bass Guitar
Danny Basulto – Drums

———————-

Über ANGELES:
Dale Lytle und Dave Raudman vereinten die Musiker, die die als Angeles bekannte Band bilden sollten. Ihr erster Auftritt in Hollywood fand im Troubadour statt, wo sie am Sonntagabend um Mitternacht einen Besucherrekord aufstellten. Sie spielten auch bei The Whiskey und The Roxy am Sunset Strip in Hollywood, Kalifornien. Sie wurden eine der größten Indie-Bands in den 80ern von LA. Sie traten zweimal im Devonshire Downs-Freiluftstadion vor über 6.000 Zuschauern auf und spielten auch In-A-Godda_Da-Vida mit Ron Bushy von Iron Butterfly.

1984 trat Angeles zusammen mit Bon Jovi im Reseda Country Club auf. Sie haben auch eine gemeinsame Bühne mit Quiet Riot, Motley Crue, Ratt, Guns N ‚Roses, Metallica und Ronnie James Dio, Jefferson Starship, Robbie Krieger von den Türen, Jack Russells „Great White“, The Tubes, Foghat, Y & T, Michael Schenker und Dokken, um nur einige der Legenden von Rock N Roll zu nennen. Angeles hat bei Mystic Records unterschrieben und ihr Debütalbum „You’re No Angels“ aufgenommen. 1984. Sie wurden in der Septemberausgabe 1985 des Hit Parader Magazins vorgestellt. Eine Reihe von Angeles-Songs, darunter „Nasty Girls“, „You Want Me To Love You“ und „Can’t Find the Words“, wurden auf landesweiten Radiosendern gespielt.

1999 erschien ihr Album „No Limits“ im 95.5 KLOS Local Licks Sunday Night Programm. Angeles hatte die Ehre, nicht nur viermal im Programm zu stehen, sondern war auch die einzige Band, die jemals sechs Songs mit einem Double Local Licks-Feature in einem einzigen Programm gespielt hat. Während einer Woche im Jahr 1999 wurde „Can’t Find the Words“ 527 Mal gespielt. Das Lied wurde weiterhin landesweit auf Radiosendern gespielt. Angeles hat bisher 12 Alben (CDs) veröffentlicht. Im Februar 2019 tauchte ANGELES bei Dark Star Records / Sony auf. Das neue Album der Band wird am 1. Oktober 2019 auf Dark Star Records / Sony veröffentlicht.

More information at:
BAND: https://www.facebook.com/TheAngelesBand | http://www.angelesband.com
Dark Star Records/Sony here: http://www.darkstarrecords.com